Sonntag, 09. Juni 2019

  • 12:00 - 14:00

 

Schreibwerkstatt |

Schreiben, als Tor zur unbekannten Wunderwelt

 

 

Zum Ticketvorverkauf 

 

Oftmals erfolgt unser Ausdruck zu uns selbst in Stille, in Selbstgesprächen, Gedanken oder durch äußere Tätigkeiten.

Doch in uns wohnt eine ganze Wunderwelt, mit der wir ständig in Kontakt sind, nur oft ganz versteckt oder unmerklich arbeitend.

Sie will uns eine Menge sagen und hat auch viel zu sagen.

 

In diesen Stunden mit Euch, möchte ich mich unseren Wunderwelten widmen. Wir werden Zeit haben uns zu begegnen, uns Selbst und den Menschen die mit uns diesen Tag gestalten.

Ich lade Dich ein, deiner inneren Stimme Ausdruck zu verleihen, dich herausschreiben zu lassen, ganz ohne feste Ideen oder Perfektion.

 

Es erwartet Dich ein Raum voller Zuwendung, Annahme und dem Erforschen was da so schlummert.

Unter Anleitung von mir, kannst du dich fallen lassen und einfach mal geschehen lassen, was in diesen Stunden so will.

 

Deine Luisa

 

 

Bitte kommt pünktlich, da sonst die Tore in unser Wanndaland schließen. Fühlt euch herzlich dazu eingeladen, früher da zu sein, so könnt ihr in Ruhe ankommen und euch einfinden.

Kleidet euch bequem und bringt nach Möglichkeit ein paar Stifte und etwas zu trinken (ggf. auch etwas zu essen) mit. Von uns bekommt ihr vor Ort einen frischen Tee.