Dienstag , 15. Mai 2018

  • 18:00 - 19:00

Jacob und Lukas

Konzert 

 

Reinhören:

https://jakobautenrieth.com/

 

 

Großes Zirkuszelt

Eintritt frei


  • 19:30 - 21:00

Franz Kafka | Ein Bericht für eine Akademie 

Szenische Lesung 

 

Programmzelt 

Einlass ab 19:00 Uhr 

 

Zum Ticketvorverkauf

 

Über den schmalen Grat zwischen Mensch und Tier.

Ein Bericht für eine Akademie

Ein Affe steht vor einer Gruppe von Wissenschaftlern und spricht von seiner Menschwerdung. Er berichtet von der Gefangennahme an der afrikanischen Küste, den Auftritten im Varieté und seiner Anpassung zum fast vollkommenen Menschen. Gespielt wird Franz Kafkas Text von den beiden Schauspielern Samuel Koch und robert Lang. Gemeinsam entwickeln sie eine behutsame, minimalistische und höchst faszinierende Choreographie des Bewegens und Sprechens. Eine radikale und teilweise selbstironische Reflexion über das persönliche Auftreten und die Wahrnehmung der Anderen – und über die dünne Schicht dessen, was wir Zivilisation nennen.

 

Performance, Konzept, Regie: Samuel Koch und Robert Lang 

Choreographie: Stephan Hintze 

Kostüm: Miriam Schliehe 

Dramaturgie: Jonas Zipf 

Produktion: 

Koch / Lang in Koproduktion mit dem Staatstheater Darmstadt


  • 19:30 - 21:30

Stephan Worbs

Konzert 

 

Reinhören: 

https://www.youtube.com/channel/UCOfhVKC69VDqn1k1qkfSjsQ

 

Großes Zirkuszelt

Eintritt frei